PLZ: 52080



Frau Andrea Bandke

Alt-Haarener Str. 11
52080 Aachen

Telefon: +49 241 9802028
Telefax: +49 241 9802008

Herr Dipl.-Fw. Hans Kremer

Brückstraße 1b
52080 Aachen

Telefon: +49 241 556001
Telefax: +49 241 556003
E-Mail: kontakt@steuerberater-kremer.de
Internet: http://www.steuerberater-kremer.de

Herr Wolfgang Kupke

Karlstr. 54
52080 Aachen

Telefon: +49 241 551242

Herr Bert Naeven

Friedenstr. 131
52080 Aachen

Telefon: +49 241 960404-0
Telefax: +49 241 960404-15
E-Mail: kanzlei@naeven.de
Internet: http://www.naeven.de

Steuerberatung Fonger
Frau Dipl.-Volkswirtin Sandra Fonger
Severinstr. 122
52080 Aachen

Telefon: +49 241 9209934
Telefax: +49 241 92045733
Mobil: +49 174 4725950
E-Mail: info@steuerberatung-fonger.de
Internet: http://steuerberatung-fonger.de/

Steuerbüro Spiertz StB/landw. Buchstelle
Herr Achim Spiertz
von Coels Str. 405
52080 Aachen

Telefon: +49 241 705260
Telefax: +49 241 7052620
E-Mail: steuerberater-spiertz@t-online.de

Weißkirchen Steuerberater
Herr Herbert Weißkirchen
Am Kaninsberg 3
52080 Aachen

Telefon: +49 241 6084399-0
Telefax: +49 241 165278
E-Mail: hweisskirchen@t-online.de

Ihr örtlich zuständiges Finanzamt für die Postleitzahl: 52080

Bundesfinanzamt-Nr. (BuFa):5201
 
Finanzamt:Aachen-Stadt
Straße: Krefelder Str. 210
PLZ/Ort: 52070 Aachen

Weitere Detailinfirmationen über das örtlich zuständige Finanzamt Aachen-Stadt finden sie im nebenstehen Link.

Die Steuerberaterkosten für einen Steuerberater können Sie auf Steuerberatervergütung (StBVV) berechnen.
Ihr zuständiges Finanzamt finden Sie auf Finanzamt in Aachen.
Ihren Gewerberbesteuer-Hebesatz finden Sie auf Gewerbesteuer in Aachen.
Den dazugehörigen Grundsteuer-Hebesatz A und Hebesatz B finden Sie auf Grundsteuer in Aachen.

zurück zu Steuerberater in Aachen

Kostenlose Steuerrechner online
Kostenlose Steuerrechner

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
Jetzt kostenlos testen

Weitere Informationen:

Kein Betriebsausgabenabzug für Reisekosten der den Steuerberater begleitenden Ehefrau
Aufwendungen für Auslandsreisen zu beruflichen Veranstaltungen eines Steuerberaters, die auf seine ihn begleitende Ehefrau entfallen, sind nicht als Betriebsausgaben abzugsfähig. Dies hat der 2. Senat des Finanzgerichts Münster mit Urteil vom 14. Mai 2019 (Az. 2 K 2355/18 E) entschieden. Der Kläger, ein Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, nahm an internationalen Konferenzen in D...

Ruben Xaus: Als Fahrer okay, als Steuerberater genial
...

Zukunft erleben – Die Steuerberaterbranche im Wandel
...

Steuerberater fordern Abschaffung der Grunderwerbsteuer
...

Steuerberater werden gebraucht
...